Samstag, 17. März 2018

Nochwas - was ich nie begreifen konnte: "Dialektik" ....

... kann mir mal jemand erläutern - was das sein soll?
Es gehört in meinem Universum zu den "sinnfreien Unwörtern".
Also - von einst.
Solche mehren sich ja heutzutage wie die Kinderchen in den fruchtbarsten Gebieten des Planeten

Kommentare:

mundanomaniac hat gesagt…

Ganz einfach, eine Aussage über Entwicklung von Stömendem.
Mal nach links, mal nach rechts, Fortschritt durch den Widerspruch der Gegensätze hindurch.

Zu Sprache: 'wenn's ernst wird, greifen wir zur Lüge'
der Luxemburger EU-Schlawiner

Sati hat gesagt…

??? - aber danke für den Versuch. Haha ....
Ich lese:
"Wankelmütiges scheinbar erklären" und bei Bedarf lügen.
Ist das so richtig?

mundanomaniac hat gesagt…

passt.

Aber um die Dialektik kommst Du einfach nicht drum 'rum,
Dialektik heißt Fortschritt in Gegensätzen.
Nimm einfach mal das Ein - und Ausatmen ...