Dienstag, 12. Dezember 2017

Hier noch einer zum Schmunzeln "Du kannst Dir das Haus aussuchen ...


... die Nachbarn schickt Dir Gott".

Gehört beim "Winter in Orange" - von Mooji

Wie wahr - wie wahr.   
Egal - wo Du bist. 
Egal - ob Du zur Miete wohnst oder ein Haus in Deinem Besitz scheint. 
Selbst wenn Du einen Einöd-Hof bewohnst - kann Dir unter Umständen jemand einen perversen Industrie-Schweinestall vor die Nase bauen - wie schon mal gesehen am scheinbar idyllischen "Ende der Welt".

Mir hat Gott über viele Behausungen u.a. jeweils Baustellen mit viel Lärm geschickt. So auch hier einst noch - wo mir nach einer kurzen Zeit  die einst wunderschöne freie Aussicht gen Westen und Himmel wieder mal zugebaut wurde - nicht zum ersten Mal !!! - und ich dachte: Das kann doch jetzt nicht wirklich wahr sein?

Doch - es war wahr.
Das Göttliche scheint einen seltamen Humor zu haben. 
Und es verfolgt einen immer wieder - bis man was gelernt hat. 
Manchmal gibt es scheinbar Ruhe für eine Weile. Auszeit. 
Und dann - kommen "die noch nicht fertigen Lektionen" wieder. 

So geht das immer weiter - 
drum gibt´s nur eins: 
Bleib heiter. 

Keine Kommentare: