Sonntag, 18. Juni 2017

Tschechien, Ungarn und die Slowakei ....

.... wollen sich nicht erpressen lassen, ihr Land auf Geheiß einer "EU" mit Neusiedlern fluten zu sollen - höre ich. Ggf. wolen sie die Konsequenzen ziehen und aus der "EU" und aus der "Nato" austreten - höre ich.
Dann - wollen wir mal sehen - ob die konsequent bleiben.
Wäre ja mal ein Anfang.

Keine Kommentare: