Montag, 15. Mai 2017

Ich muß irgendwie lachen heute morgen: NRW wählt CDU .......

... und die haben mit "mehr innere Sicherheit" geworben.
Da fällt mir bald nichts mehr zu ein.
Es führt zu einer Art Knoten in den Hirnschaltungen und wirft große Fragezeichen auf die Leinwand. 
Haben die alle vergessen, wer uns seit spätestens 2015 "beglückt" mit unbekannten  Neusiedlern?
Und überhaupt - egal was, wen - kann man doch nicht mehr wirklich "wählen"!
Ach - ich lasse es sein - da kann man nicht mehr viel zu sagen.

Nur noch soviel: Immer mehr Menschen fragen sich derzeit - was hier eigentlich genau los ist. Wie es sein kann, daß Soviele scheinbar immer noch nichts begreifen. Sogar - ob wir hier vielleicht verstrahlt werden.
Nochwas: Die "größte Fraktion" war wohl die der Nichtwähler - bei einer Urnenbeteiligung von etwas über 60 %.  Das sind dann wohl die - die sich obige Frage stellen.

Wie auch immer - ich wünsche einen schönen Tag - in Ballaballa-Land.
Bleibt "tapfer".  Auch das geht vorbei.

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

.....das erleben wir nicht mehr,.....dass es "vorbei geht", denke ich mal und wer weiß, was dann (vorgesehen ist) kommt......
Aber trotzdem, stell Dir vor, die 60 % hätten alle die AfD gewählt? ....mal was "Neues" auf der Plattform. Ja, ja, ich weiß, die sind auch nur das "Auffangbecken" für die "Unzufriedenen"...und geglaubten Mutigen.
Ich denke, die messen an solchen Wahlen, wie erfolgreich sie bereits mit HARRP waren....oder mit anderen Giften aller Couleur.....aus Chemtrail und aus dem Essen, dass man uns für teures und oft schwer erarbeitetes Geld kaufen lässt.
Bei all dem Wahnsinn fällt es echt schwer, nicht „die Flinte ins Korn zu werfen“, oder depressiv zu werden……traurig auf jeden Fall.
Einen lieben Gruß in Deinen Tag…..die Eule

Sati hat gesagt…

Das kann gut sein - daß die belustigt messen an bestimmten Ereignissen - wie weit sie noch gehen können. Oder - wieweit der normale Menschenverstand bereits eingeschmolzen wurde. Ist auch oft mein Eindruck - angesichts diverser Verhöhnungen.

Ansonsten - mag ich keine "Zukunftsprognosen" abgeben. Simpler Grund: Die meisten, die sowas tun - richten sich nach dem, was uns vorgegeben werden soll.
Aber - das Universum ist sooo groß.
Und die Alternativen - unzählig.
Ganz entgegen einem "kleinen Gemerkel" in der Weltgeschichte.

Von wegen "Flinte ins Korn werfen": Ich meine ja - es hat noch nicht einmal so richtig angefangen ... also welche Flinte wollen wir da jetzt schon in irgendein Korn werfen?
Verstehe aber gut - was Du meinst.

Viele - die glaubten, sie könnten mittels Internet irgendwen erhellen - haben bereits resigniert = erkannt, daß es so wohl eher nicht funktioniert. Also dieses "Vernetzen".
U.a. auch - wegen zunehmender Zensur - samt Bezahlschreibern und elektronisch generierten Bots etc. Und derzeit werden die einfach mal gelöscht.

Andere - die sich z.B. via "gelber Scheine" u.a. vernetzt hatten - sind damit ordentlich auf die Schnauze gefallen und werden gleich mal in den großen "Reichsbürger-Sack" verschnürt. Und ggf. sogar besucht bis abgeholt von irgendwelchen "Spezialkommandos".
Hmmhhh ....

Muß hier mal wieder einen Punkt setzen - komme gar nicht mehr zum Schreiben in letzter Zeit - weil das Glas voll ist.
Und zum Sortieren braucht es ja Luft - die in einem vollen Glas nicht gegeben ist.

Also - schaumermalweiter.
Wie es sich ent-wickelt. Oder ent-windelt.

Nur noch soviel:
Die - die hier sind und "innerlich arbeiten" - sind eigentlich recht starke "Leut" - sonst wären wir nämlich nicht hier.
Gibt noch viel zu lösen.

Mit nem vollen Geldsäckl - wär ich vermutlich jetzt eher in Ungarn. Aber auch das - macht nicht wirklich glücklicher - denn alle, die abgehauen sind, egal wohin - schauen trotzdem zurück und wie die Kaninchen auf die scheinbare Schlange.

Sati hat gesagt…

Achso - ganz vergessen: Diese "AFD" ist in ihrem Ursprung eine sehr üble Systempartei - und dazu mindestens ebenso den Lobbyisten zugeneigt, wenn nicht noch mehr - wie die Anderen.
Das Einzige - womit sie punkten konnten bislang - war die Invasion der Neubürger. Und auch da - sind sie wischiwaschi. Parteiprogramm mal nur am Rande studieren - hilft.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ich lass' das mal so stehen. Hatte es gestern Nacht schon gelesen.
Da gibt es nichts weiter zu zu sagen. Kann ich nur zustimmend nicken.......die Eule.