Dienstag, 18. April 2017

Nur mal kurz was zu "Nordkorea" ....

... war mal jemand von Euch da? Und kann etwas aus eigener Erfahrung/Wahrnehmung berichten?
Wißt Ihr überhaupt - wo das auf einer Landkarte zu finden ist? Wo das liegen soll?

Wie der Zufall es will - entdeckte ich gestern ganz oben in der vollen Papiertonne vorm Haus eine weggebene "Weltkarte" - und nahm sie kurzerhand mit rauf. Habe schon lange nicht mehr in Atlanten geschaut - früher mal sehr oft - als ich noch alles auf dem Schirm hatte, rein beruflich.  Zuvorderst vor einer einstigen Prüfung zur "Speditionskauffrau" - da hatte ich das quasi alles vor Augen und auch alles Mögliche im Kopf zum Thema "Globus" ... ist aber lange her.

 Ich faltete also die Karte oben kurz auseinander - warf einen Überblick drauf - und faltete sie sofort wieder zusammen. Warum? Weil da was m.E. nicht stimmt. Hier zuvorderst: Die "Größendarstellungen" entsprechen dem - was uns in die Hirne  gesprügelt werden soll. Selbst überprüfen - kann ich das alles nicht.  Es ist also - wie Sovieles - eine reine Glaubensfrage.

Nochmal zurück zu Nordkorea - und zur Karte: Schaut es Euch mal an. Auf dieser nicht-überprüfbaren Karte der Welt. Und dann - fragt Euch mal - wie es sein kann, daß Korea nicht z.B. schon  sehr lange einfach mal eben von China annektiert wurde? Nur eine Frage dazu - wenn  ich mir die angeblichen Proportionen anschaue.
Die nächste  Frage folgt natürlich auf dem Fuße: Aha? Dieses winzige Zipfelchen Land am Rande des großen China soll also  imstande gewesen sein - Atombomben zu bauen?Aus eigener Kraft?
Hmmmhhhh .... da paßt was nicht zusammen.

Und überhaupt - nochmal zur Eingangsfrage zurück: Wer von uns hat denn wirklich eine Ahnung - was genau in Nordkorea so los ist?  Außer - daß es unsereiner Doofschafen seit Jahrzehnten als pöse und aggressiv präsentiert wird.

Neulich vernahm ich - die hätten angeblich große Goldvorkommen.
Aber auch das - empfinde ich eher als absurd - bzw. hätten die Chinesen im Grunde schon längst annektieren können. Schaut Euch das kleine Zipfelchen Land mal an auf der "Weltkarte".

Soweit - so kurz. Wie versprochen. Geht ja auch drum - daß sich jeder selbst mal ein paar Fragen stellt. Fragen stellen - kann helfen.

Kommentare:

mundanomaniac hat gesagt…

Du hast Dich ja neulich verraten als Englisch-kundig.
So kann dir dieser kurze Abriß zu Nord-Korea sicher
Freude bereiten.

http://theduran.com/5-misconceptions-about-north-korea-explained/

Liebe Ostergrüße nachträglich
von den Murnauern

Sati hat gesagt…

Danke - hab eben schon mal reingelesen.
Und beobachte bei mir selbst, wie ich früher ja auch einfach die "üblichen Infos" übernommen habe - aus dem TV etc. Wie wenig ich Fragen gestellt habe.

Euch auch liebe Grüße und einen schönen Lenz!