Donnerstag, 23. März 2017

Oh oh - ich hab den Kater angeschrien ....

.... und wußte schon, als es geschah - es wird mich selbst treffen.
Es ist das Gleiche - wie wenn ein Mensch sein Kind schlägt - oder einen Anderen schlägt - oder im schlimmsten Falle tötet. Es ist immer ein Bumerang.

Um 4.17 Uhr hat er mich geweckt - bin mittlerweile gut dressiert von ihm - weil er was zu fressen haben wollte. Das geht alles mit mir in Ordnung - und ist sein gutes Recht.  Amüsiert mich eher ... wie fein ich schon von ihm "erzogen" wurde.
Ich stand dann also relativ kurz danach auf - auf sein Maunzen hin - und füllte seinen Napf.
Kenne auch sowas wie ein "Nachmaunzen" von ihm ... er treibt sich dann in meiner Nähe rum und maunzt bischen vor sich hin - macht auch gerne mal die Tür weit auf und tobt bischen - aber heute hat er es übertrieben.
Oder - ich war wohl gereizt heute.
.
Irgendwann - hat er mich sowas von genervt - weil ich nicht verstanden habe - was er will.
Es ist auch ein Spezial-Gemaunze in den frühen Morgenstunden.
Er will mich wohl wachmachen - kommt aber auch nicht wirklich.

Und dann - ist es passiert - nach nun gut sechs Monden:
Ich wurde ungehalten und hab meinem Unmut Luft gemacht.
Natürlich ist er vorsichtshalber schon mal abgehauen - und ich konnte die Tür laut knallen - also weit auf - nicht etwa zu. .
Dann - hab ich ihn "angemaunzt"  - sehr laut - was er eigentlich will !!!!!

Bin auch nochmal kurz hinterher - in den Salon - und hab dort nochmal sehr laut nachgefragt.
Und schon - hats mir leid getan.
Der Kater - ist nämlich völlig in  Ordnung - und von Haus aus unschuldig.
Er schaute mich erschrocken an - und ich drehte mich um und ging wieder ins Bett.

Später kam er wieder - und fing das gleiche Spiel an ... 
Kurz - er gewinnt sowieso immer.
Jedenfalls solange - wie ich seine Sprache nicht richtig verstehe.

Er ist auch nicht nachtragend - das bin nur ich.
Ich trage mir sowas immer nach - wenn ich ausraste - besonders gegen Unschuldige.          

Lange nicht mehr erlebt - hallelujah!
Das - ist die gute Kunde.

Kommentare:

kvinna hat gesagt…

Ihr seid eine Wohngemeinschaft. Ich finde, da ist es ganz legitim, sich mal gründlich die Meinung zu sagen. Das reinigt die Luft. So oder so.

Sati hat gesagt…

Grins ..... ist auch was dran. Danke.