Donnerstag, 23. März 2017

Der Mensch sei ein soziales Wesen ...

.... lärmt es in der Welt.
Neulich - nachdem ich viele Jahrzehnte darüber sinniert hatte - woher diese Mär kommt - kam die Antwort auf meine Frage:
Der Mensch hat verlernt - sich auf sich selbst zu verlassen - wie jedes Tier es kann.

Kommentare:

Ich will...... hat gesagt…

ah, danke! der spruch ist mir nämlich innerlich sehr zuwider und ich wußte nicht, warum. ich kann sehr gut KEIN soziales wesen sein. wehe dir, mensch, du sprichst das laut aus!
m.

Sati hat gesagt…

Oh - sehr gerne !!!
Der Ulrich Mohr - hat mich letztens auf den Punkt gebracht - haste ja auch gehört.

Oder so: Wäre der Mensch an sich lebensfähig - und damit auch überlebensfähig - so würde solch eine Mär weniger existieren auf dem Planeten.