Dienstag, 27. September 2016

Wie sein einstiger Vorgänger ...

... trinkt der Kater fast grundsätzlich nur aus meinem Wasserglas.
Mir ist das wurscht - bzw. ich freue mich ja - wenn der überhaupt mal Wasser trinkt.
Wundere mich schon seit Wochen - was beim Kater hinten an Pipi rauskommt - obwohl ich ihn fast nie was trinken sehe ...
Ja - schon - es sind Wüstentiere.
Aber - irgendwoher muß ja auch die Flüssigkeit vorne reinkommen - die dann hinten wieder rauskommt.

Die Nachbarin meinte neulich - das "Naßfutter" würde dazu genügen. Aber ich - kann mir das so gar nicht vorstellen. Und freue mich eben immer - wenn ich das Kind auch echt mal Wasser schlecken sehe - mit Durst und Genuß.

Die einstige "Ansage" - er würde nur Kondensmilch trinken - war eh Unsinn. Und - selbst, wenn es so gewesen wäre - wäre es schlicht Gift gewesen für´s Kind.

Warum er nun - wie schon sein Vorgänger - am allerliebsten aus meinem Wasserglas säuft - weiß ich nicht.
Aber - siehe oben - brauch´ ich auch nicht wirklich wissen. Hauptsache - er nimmt überhaupt Wasser zu sich. 

Keine Kommentare: