Samstag, 3. September 2016

"Besenreisser" ....

... kürzlich sah ich per Zufall auf die blanken Unterschenkel einer Dame, die hinter mir an der Kasse stand. Mein Blick blieb hängen - weil sie alles komplett mit Krampfadern und Besenreissern voll hatte.

Ich mußte da noch ein paar Mal hinschauen - dezent - und ihr gegenüber wertungsfrei.

Aber - mir fiel eine Gemeinschafts-Arztpraxis ein - die ich vor vielen Jahren mal besuchte, um meine Schilddrüse untersuchen zu lassen (andere Geschichte ...).
Dem Einen - einem Inder - erzählte ich sogar, warum ich gekommen war: Ein Schamane hatte mich auf die Schilddrüse aufmerksam gemacht.  Und - im Nachgang hab ich mich aus der ganzen Geschichte  - samt Ärztehorror - fein wieder gelöst.  Schilddrüse ist noch hier - und ganz ohne Medikamente. Die Untersuchungen - ließ ich nach kurzer Zeit wieder sein - und verabschiedete mich einfach - von diesen "Wissenden" - die sie mir wohl nur allzu gerne rausgenommen hätten.


Nun aber - als ich die Beine der Frau sah - fiel mir wieder ein - was die mir da einst sofort verkaufen wollten:  Der junge indische Arzt meinte - bei mir wäre wohl soweit alles bestens - aber: Ich hätte Besenreisser.
????
Hatte bis dahin nicht mal eine Ahnung - was das sein soll.
Na - an den Beinen eben.
????
Und da bot er mir gleich an - diese operativ entfernen zu lassen.
????

Ich ging - und untersuchte nochmal kurz meine Beine zuhause.
Auf mir bis dahin unbekannte "Besenreisser" - uahaha.
Ist schon wieder viele Jahre her inzwischen.
Und stellte fest - jut, mit ner Lupe - wäre da vielleicht sowas zu erkennen.
Kleine blaue Äderchen eben - aber nicht der Rede wert.
Klitzeklein - und fein.
Dachte schon seinerzeit (und vorher) bei mir - die wollen einen echt verarschen.
Und halt Geld mit einem machen.
Dachte mir auch - wieviele Frauen wohl darauf reinfallen - sicher nicht wenige. 
Und fragte mich auch noch - warum diese "kranken Kassen" solchen Unsinnn bezahlen?

Dies - fiel mir kürzlich wieder ein - als ich die Dame hinter mir sichtete - bzw. ihre Beine. Die hatte echt übelste Krampfadern - die ganzen Unterschenkel blau und geschwollen. Da - kann Abhilfe vielleicht sinnvoll sein. Weil es so aussah - als sei es schmerzhaft.
Ob es auch so ist - wer weiß?
Vielleicht ist es ja nicht einmal das.
Nur eben nicht .- ganz so hübsch wie Jungmädchenbeine.

Soviel - fiel mir dazu ein - und nochmehr - aus Zeiten, in denen auch ich noch dumm war und eitel - einst als junge Frau.
Eitel - bin ich eher nicht mehr.
Haha ...          

Kommentare:

mundanomaniac hat gesagt…

Gegen Krampfadern und Wasserbeine hat noch immer geholfen
die Chechenische Medizin:
https://www.youtube.com/watch?v=ogCnvh5o8_4&list=TLSkBWx4zp5JUwNDA5MjAxNg

Schönen Sonntagabend
Bruder m

Sati hat gesagt…

Haha ... woher weiß ich nur, daß da feine Tanzmusik kommt - bevor ich nachgeschaut habe?
Recht haste ...