Freitag, 15. Juli 2016

Umkehrschluß: Alles genmanipuliert

Der hiesige Discounter wirbt per Plakat damit, daß es dort ab September genfreie Milchprodukte geben soll. Und damit, daß er der erste Discounter bundesweit sei - der dies in sein Angebot aufnimmt.
Ein Liter genfreie Milch - für schlappe 46 Cent - von denen kein Bauer leben kann.

Im Umkehrschluß bedeutet das:
Es gab bisher also keine genfreien Milchprodukte.
Aha ...

Aber: Immerhin!
Wenn das Schule macht - ist es ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Keine Kommentare: