Montag, 23. Mai 2016

Nochmal das kleine, rote Föppchen - und Baltic Dry Index samt lebhaftem Bild vor Augen ....

.... also erstmal nochmal zum kleinen roten Föppchen: Der braucht kaum Sprit - ich staune - und finde das wunderbar. Der Vorgänger wäre jetzt schon zu gut zwei Drittel leer gewesen - beim Föppchen zeigt die Anzeige nicht mal ein Viertel an. Schuamermal ...

Vor drei, vier Wochen etwa - vernahm ich irgendwo diese Meldung - zu Spritpreisen:
Würde man alle Tanker, die aktuell auf den Weltmeeren umherirren und ihre Ladung gerade nicht löschen  können wegen Überangebot, aneinanderreihen - so käme man locker auf einen Stau von 40 km - an Schiffen bzw. Tankern.

Manchmal würde ich mir das gerne aus der Adlerperspektive ansehen können - was da tatsächlich los bzw. eben nicht los ist gerade.

Nur soviel ist mir klar: Die Luftblasen-Nachrichten .... auch und zuvorderst der "Wirtschafts-Seiten" verpuffen gerade.

Und dies noch: Sollte das Erdöl nicht längst ausgegangen sein? So wurde es doch immer erzählt. Schon vor 30, 40 Jahren hieß es doch - in 25 Jahren gibt es nichts mehr.

Es gibt keinen Mangel auf diesem Planeten - außer an  menschlichen Qualitäten - ist meine Vermutung.     

Keine Kommentare: