Montag, 21. Dezember 2015

Sehr gut gemacht ....

... mal wieder, der Hiesige!
Er hat seine Sozialkontakte draußen bestens gepflegt - und den großen, hohen Roten mit aufgestellten Schweifhaaren von dannen ziehen lassen.
Als ich aus der Haustür komme, sehe ich den großen, hohen Roten abziehen. 
Und von "meinem Beet" her - schaut der hiesige Tiger dem gelassen hinterher.
Mal wieder - hat er gewonnen.
Und sein Revier erfolgreich verteidigt.

Ich sehe wieder - die Körpergröße ist nicht unbedingt entscheidend dafür.
Des Roten Rücken ist locker 5 bis 10 Zentimenter höher gebaut - und überhaupt hat er eine stattliche Statur. Doch - scheint ihm diese keinen echten Vorteil zu verschaffen.
Die regeln das anders.
Selbst die kleine, wilde und lustige Rote hier einst - hat den hohen, großen Roten gut im Griff gehabt und ebenfalls erfolgreich das Terrain ums Haus herum für das ihre erklärt.

Ich schaue noch den beiden hinterher - der Hiesige geht dem Roten gen Graben nach - hole die Wäsche aus dem Keller und - als ich hochkomme, sitzt der Hiesige bereits oben vor der offenen Türe. Wie hat er das jetzt wieder hingekriegt?
Nun - es bleibt alles sein Geheimnis.
Ein wichtiger Bestandteil ist ganz sicher - diese bewundernswerte Lautlosigkeit seiner geschmeidigen  Bewegungen ...

Keine Kommentare: