Mittwoch, 23. Dezember 2015

Ob dat mal alles so harmonisch wird ....

... in den lieben Familienkreisen dieses Jahr?
Heute morgen fiel mir ein - nicht nur, daß es das ja ohnehin oft nicht ist - sondern auch, daß es dieses Jahr nochmal deutlich mehr knistern könnte an den Weihnachtstafeln - sobald das Thema der Zwangsbereicherung auf den Tisch kommt.

Ich höre schon die vielen Beschwichtigungen im Geiste: "Ach - laßt uns heute mal nicht darüber sprechen  - es ist doch Weihnachten." Und drunter brodelt´s dann gehörig weiter ... guten Appetit sage ich da nur.

Das habe ich schon immer gehaßt wie die Pest (... Redensart aus einem Vorleben ...):
Scheinfrieden und Scheinharmonie.
In diesem Sinne wünsche ich allen - eine gepflegte, offene Streitkultur zum Jul-Fest.
Das bereinigt die Luft - und ist erheblich ehrlicher und damit gesünder.

Ich darf mein Privileg genießen - solche Familienzusammenkünfte hinter mir zu haben - und erinnerte mich heute morgen nochmal kurz daran - daß es die Pest ist - so zu tun, als gäbe es nichts zum Streiten = zum Bereinigen.

Lustig auch - die Erinnerung an einen solchen "heiligen Abend" - als es ordentlich knirschte und knisterte - aber mal wieder niemand was sagen sollte - denn "heute soll´s ja schön sein".
Und - was passiert bei solchem Redeverbot?
Genau - das Fondue schlug Flammen als Antwort ... hahaha.
Und nie wieder - gab´s danach Fondue.
Obwohl das Fondue ja nicht wirklich was dafür konnte ....

Kommentare:

Ich will......nicht mehr wie bisher hat gesagt…

schlimmste streitigkeiten gerade zum sog. fest der liebe (???) kenne ich aus einem vorleben.(es liegt kein tod dazwischen)
wie scheußlich sowas.......
seit einigen jahren bin ich zu gaaar nichts mehr verpflichtet und das ist so wunderbar!
du hast deinen vierbeiner, wir haben quasi jeder einen und noch dazu die natur um uns herum und tun nichts, gaaar nichts, was dem weihnachtsfest vergangener jahre gleicht.
wir tun einfach nichts! also NICHTS. ist das phantastisch??!! oh ja!
genieße es, nicht an einer tafel zu sitzen, unter der der teppich schon deutlichste beulen hat, vom dem was drunter gekehrt wurde.
eine gute zeit!
m.

Sati hat gesagt…

Euch auch!
Ich tue - auch nichts ... gar nichts.
Außer den Vierbeiner verköstigen, wenn er reinkommt.
Heute ist er endlich mal wieder wie gewohnt unterwegens - der hat einige Tage seine Schichten quasi verpennt - und ich war schon irritert.

Ulrike hat gesagt…

Zauberhafte Zeit uns!