Samstag, 12. Dezember 2015

Der Kater war hier ...

.. überraschend früh - mindestens eine Stunde vor seiner Zeit - hat sich geholt, was er braucht - und ist wieder raus. So - soll es sein.
Übrigens - ist der Kater derart formidabel natur-getarnt unterwegs in seiner Musterung - daß auch ich ihn manchmal nicht gleich erblicke. Genial!
Besser - geht´s ja gar nicht.

Habe bei mir was bemerkt - mit sehr viel Widerwillen - daß ich eine grausliche "Mutter" bin. Nämlich so eine - wie die meine einst. Buaaahhh - schüttel.
Ein kompletter Spiegel zu einst - erwischte mich.
Wobei ich mal denke - der Kater nimmt es wesentlich gelassener, als ich einst.
Er weiß ja auch gar nichts davon.
Und ich gebe meine Energie mit ihm - in seine Freiheit - so gut ich vermag.
Ja - ich vermag es erstaunlich gut - ihn auch im gröbsten Scheiß-Wetter  einfach draußen zu lassen - wo er sein will - und beobachte halt währenddessen - die sehr dummen Menschenmuster ... in mir.
Da gibt es solche Programmierungs-Durchsagen wie "Wie kannst Du nur - das arme Tier da draußen im Regen - blablabla - bla! Unfaßbar  ... jedenfalls was den Kater betrifft.

Er hat´s mir nur aufgezeigt = gespiegelt  - wie die einstige Erzeugerin wohl herumgefuhrwerkelt hatte - mit mir - so, wie ich eine Weile  mit dem Katertier:
Immer hinterher - ob er nochwas braucht.
Ob ich ihm auch seine Decke aufs kalte Fensterbrett gelegt habe ....
Lauter so fürsorgliches Zeugs - was der Kater ebensowenig braucht - wie ich es einst brauchte.
Ich brauchte einst - meinen Freiraum - und den ließ mir diese Frau nicht.
Den - fand ich immer draußen - wenn sie nicht da war.
Spieglein Spieglein ...

Ja - das sind so die harten Nüsse - aber die gute Nachricht ist: Mensch kann sie auch knacken.

Der Kater ist ein formidabler Lehrer - er macht eh fast alles anders, als andere Katzentiere.

Mache ich ihm extra die Heizung an, wenn er kllitschnaß reinkommt, damit er sich da schön kuscheln kann - legt der sich - mitten in den Raum auf den kalten Boden.
Ist ein guter Lehrer ....  äh - Spiegel.
Wenn er hier ist - ist er immer bei mir.
Er liebt  - Menschenwärme.  
Heizungswärme - interessiert ihn nicht, 

Und - den Göttern sei Dank - kriegt er von meinem Zeugs nicht wirklich viel mit.
Wenn er denn hier ist.
Dann - bin ich nämlich mit ihm hier  ... andere Ebene.
Hier muß ich wieder enden - mit Worten.
S´geht halt net - zum Sogn ...
Sog I. 

Keine Kommentare: