Samstag, 1. August 2015

Mal was Erbauliches für alle Tierpfleger ....

... also solche, die mit Hund, Katze und/oder Maus leben.
Auch für solche wie mich - die das derzeit zwar nicht tut, aber die Viecher einfach mag.

Vortrag von Dirk Schrader, einem erfahrenen, beherzten und ehrlichem Tierarzt auf dem "Spirit of Health - Kongress 2015".

Ergänzend dazu steht auf meiner Wunschliste ein Buch von einer ebensolchen Tierärztin namens Jutta Ziegler aus Österreich mit dem Titel "Tierärzte können die Gesundheit ihres Tieres gefährden: Neue Wege in der Therapie."

Wer Gruselgeschichten mag, der kann auch noch "Katzen würden Mäuse kaufen" von Hans-Ulrich Grimm lesen .... da steht drin, was im industriell-gefertigten Tierfutter so alles an seltsamen Mischungen enthalten ist. Da eine Ähnlichkeit mit Menschen-Industriefutter nicht auszuschließen ist, kann man gleich auch viel für sich selbst lernen.

Keine Kommentare: