Dienstag, 10. März 2015

Phillip Ekosjanz: Baba Jaga ist dagegen ......

... ein paar recht gesetzte Worte zum alten Spiel der grausamen Kriege, die schon seit Tausenden von Jahren immer nach dem gleichen Schema ablaufen.
Die gute Nachricht;
Baba Jaga ist dagegen - daß es wieder so geschieht.

Und hier hat er noch ein paar Worte an die Deutschen. 

Was er zu Frau Merkel sagt, gefällt mir sehr gut:
"Kein Charme, keine philosophische Leidenschaft und nichts,
was mit dem Sieg über die Natur zu tun hat."
Kein Charisma, kein Charakter, nicht mal frreie Rede beherrscht sie .... u.v.m. könnte ich ergänzen. Ein echter Grund zum Fremdschämen für jeden einigermaßen (herzens-) gebildeten Menschen.
Aber - einer solchen Kanzleuse gebührt gar nicht soviel Aufmerksamkeit.

Viel mehr Aufmerksamkeit gebührt besonders dem letzen Satz vom Herrn Ekosjanz:
"Es kommt mir so vor (an die Deutschen gerichtet), als ob Ihr es heute in der Hand habt, was in Europa geschehen wird:
Ein mächtiger Frieden in den nächsten hundert Jahren -
oder ein mächtiger Krieg in den kommenden Tagen."

Ich nehme sehr gerne an ihrem Wunschexperiment zugunsten eines mächtigen, starken Friedens in den kommenden hunderten von Jahren teil, Herr Ekosjanz!
Würde mir auch sehr gut tun - mehr Kultur und (Herzens-) Bildung zu erleben - mit den slawischen Brüdervölkern.

Keine Kommentare: