Donnerstag, 19. Februar 2015

Das Körpertier ....

... muß gerade herzlich lachen, weil ich vernahm, was wir z.B. immer so an Kleintieren im Mund- und Rachenbereich bei uns haben. Da heißt es mal - diese fidelen, hilfreichen Tierchen herzlich zu begrüßen. Was uns übrigens gegenseitig erquickt und erfreut.

Und denke nur wenige Sekunden weiter - was sonst noch alles das Körpertier bewohnt, formt, zusammenhält - von dem wir nicht den geringsten Schimmer haben.

Und was sogenannte "Schulmediziner" gerne alles so zum Feind erklären, den es "auszurotten" gilt.

Dieses materielle und mechanistische Weltbild - ist wirklich erbärmlich und armselig.
Mensch muß sich nur umschauen - wie es auf dem Planeten aktuell aussieht und zugeht.

Wobei "umschauen" ja relativ ist - wenn ich so in der näheren Umgebung schaue - sieht es noch ganz gut aus. Und die Blumen und Pflanzen spriessen wieder, wie ersehnt nach einem Winter.

Keine Kommentare: