Donnerstag, 1. Januar 2015

Moin! Ich verrate Euch ein Geheimnis:

2015 ... wird laufen - wie geölt.
Mehr - kann ich gerade nicht dazu sagen -
muß auch noch runter und nach dem Feuerwerken
mit Beifuß hinterherräuchern.
Wenn´s wieder still ist ...
also - was die "Spaßraketen" betrifft.
Ich hab den Übergang - mindestens seit zehn - vielleicht auch fünfzehn oder zwanzig Jahren -
am liebsten einfach verschlafen.
Aber derzeit - bin ich eher alert.
Und wachsam - in den Nächten.
Den Beifußrauch - mußte ich eben schon kurz ausbremsen,
nach den "Spaßbombern" - die sich nun langsam verziehen.

Die Meisten von denen - und jeder von uns - wissen nicht mal im Ansatz -
was in 2014 alles an der Welt gerade nochmal vorübergeschliddert ist.
Ritualtechnisch quasi ....
Für mich war´s - bisher die größte Anspannung überhaupt.

Hallelujah also - und willlkommen in 2015 - fast über´n  Berg.
Ich geh jetzt mal runter - mit meiner geräuscharmen Beifuß-Lunte ......

Kommentare:

mundanomaniac hat gesagt…

He Schwester,

Du nimmst mir was ab, das Finstere promeniert bei Dir.
Aber isch weiss, et kütt, wie et kütt!
Ich kann nur sagen: weiter so - sie
fürchten sich vor authentischen blogs.

Madl, sei umarmt im neuen Jahr

Bruder mm

Ich will............. hat gesagt…

Also verschlafen (tief und fest) habe ich den Übergang wieder mal. Dafür ist das Neue mit Saft und Kraft da, spürbar. Sehr fein!
Es wird ein spannendes Jahr.
Und die Menschen werden erwachen, in Scharen, noch viele mehr Erwachte werden hinzu kommen als in 2014.
Ich freue mich drauf.
Die Niedergeschlagenheit hat ein Ende. Es war hart zuletzt. Die Tierquäler hatten mir wirklich den sog. Rest gegeben. Jetzt geht es wieder vorwärts.
Wir sehen uns, Sati!
M. und Rudel

Sati hat gesagt…

Ja - Ihr beiden süßen M´s !!!
Wir drücken uns mal
und sehen uns auch
hier
oder im richtigen Leben.

Ein wunderbares 2015
wünsche ich
uns allen!
Sati