Montag, 29. September 2014

Ungefähr 2.000 Atombomben ....

... wurden bereits auf diesem Planeten bzw. "unteridisch" gezündet - sagen wir mal - in den vergangenen sechs bis sieben Jahrzehnten - seit 1950 etwa.
Und - wie geht´s Dir?
Also - damit?

Was ich sagen möchte ist - simpel:
Wenn dem so ist - und es wahr ist - was man uns über die tödliche Strahlkraft erzählt - was würde dann wohl noch übrig sein - an gesundem Leben und ebensolchen Zellen auf diesem Planeten?
Immer vorausgesetzt - daß dieser Planet sich binnen 24 Stunden einmal um sich selbst dreht - und damit alles verteilt und an jeden Ort bringt - was nur irgend möglich ist?

Also - alle bislang ausgestreuten Gifte - auch die allerschlimmsten.
Fukushima zum Beispiel - bleibt ja nicht in Fukushima .....

Du bist noch gesund?
Dann - kannst Du ja mal nachpüfen - was von alledem stimmt - was man Dir erzählt unter dem Begriff einer "Wissenschaft" - die Dir zu erzählen weiß davon - was für Dich tödlich sein soll.

Ich bin immer noch hier. Eigentlich - müßte ich schon längst kaputt gegangen sein - wenn ich all dem glauben würde - was mir erzählt wurde.

Inzwischen kann ich nur noch sagen: Ich habe es nie selbst überprüfen können - und daher - glaube ich auch nichts mehr von all dem Zeugs.
Manches - kann ich überprüfen. Und nur das - kann ich glauben - was ich selbst ausprobiere - und überprüft habe.
Alles Andere ..... ist wohl eher eine Glaubensfrage.
Siehe oben.

Keine Kommentare: